Akustischer Glasbruchmelder AGB800

Product No.: F.01U.595.462
VEPOS 6182
App.Schl. 4420

Akustischer Glasbruchmelder AGB800
  • Detektionsradius bis zu 9 m
  • Signalanalyse basiert auf “Digital Room Compensation“ (DCR)
  • Melderprüfung durch Verwenden des GT2 Glasbruchsimulators
  • Akustischer Funktionstest über den ganzen Wirkbereich
  • Optimiert für einfach und mehrfach verglaste Objekte mit einfachem Fensterglas
  • Übersicht
    Versorgungsspannung- Spannungsüberwachung- Spannungswelligkeit 7–30 V DC 2 Vss bei 12 V, 4 Vss bei 24 V DC
    Stromverbrauch (Ruhestrom) 12 mA bei 12 V DC 7,3 mA bei 24 V DC
    Ausgänge- Normal offen – Alarm und Störung- Normal offen – Sabotage 50 mA, 50 V DC/Spitzen-AC, Rs ≤ 30 Ω 50 mA, 50 V DC/Spitzen-AC
    Anzeige Externe rote LED – Alarm und Störung
    Überwachungsspannung Störung bei <7 V DC
    Alarmanzeige Rote LED
    Gehäusematerial ABS-Kunststoff, weiß
    Abmessungen (H × B × T) in mm 110 × 69 × 39
    Wirkbereich- Bereich- Maße des geschützten Glases- Zugelassene Glasart Max. 9,0 m 165° Max. 6 m × 6 m. Min. 0,4 m × 0,4 m Floatglas (Standardfensterglas) 4 mm, Verbundglas P2, 4 mm + 4 mm
    Umgebungsbedingungen- Betriebstemperatur- Luftfeuchtigkeit (DIN 40040)- Umweltklasse +5 bis +40 °C < 93 % rel. LF, nicht kondensierend EN 50130-5:2011, Klasse 1
    Sicherheitsgrad GrAGB 2 EN / Klasse B VdS (ausstehend)
    Zulassungen EN 50131-2-7-1 SSF 1014:2011-09

    Bilder

     
  • Zertifikate (2)
    Titel Typ Sprache
    VdS PDF
    Declaration of Conformity PDF
     
  • Dokumente (2)
    Titel Typ Sprache
    Datenblatt PDF
    Verdrahtungsanleitung PDF