NIN-73013-A10AS Domekam. 1MP HDR 10-23mm auto IP66 Aufp.

Commercial Type Nr.: NIN-73013-A10AS
Product No.: F.01U.314.814
VEPOS 5974
App.Schl. 4646

NIN-73013-A10AS Domekam. 1MP HDR 10-23mm auto IP66 Aufp.
  • Hervorragende Leistung bei ungünstigen Lichtverhältnissen
  • Integrierte Intelligent Video Analytics zum Auslösen von relevanten Alarmen und für das schnelle Abrufen von Daten
  • Intelligent Dynamic Noise Reduction (IDNR) verringert die Bandbreiten- und Speicheranforderungen um bis zu 50 %
  • Erweiterter Dynamikbereich-Modus, um Details gleichzeitig in hellen und dunklen Bereichen sichtbar zu machen
  • Einfache Installation mit Autozoom-/Autofokus-SR-Objektiv, Assistenten und vorkonfigurierten Modi
  • Übersicht
    Stromversorgung
    Eingangsspannung Power-over-Ethernet (Nennwert: 48 VDC) und/oder +12 VDC ±10 % (zusätzliche Stromversorgung)
    PoE-IEEE-Standard 802.3af (802.3at, Typ 1) Leistungsstufe: Klasse 3
    Leistungsaufnahme max. 7,2 W
    Stromaufnahme (PoE) max. 200 mA
    Stromaufnahme (12 VDC) max. 600 mA
    Sensor (1080p-Version)
    Sensortyp 1/2,8-Zoll-CMOS
    Effektive Pixel 1920 x 1080 (H x V); ca. 2 MP
    Sensor (720p-Version)
    Sensortyp 1/2,8-Zoll-CMOS
    Effektive Pixel 1280 x 720 (H x V)
    starlight-Empfindlichkeit
    (3100 K, 89 % Reflexion, 1/25, F1.2, 30IRE)
    Farbe 0,0075 Lux
    Schwarzweiß 0,0011 Lux
    Dynamischer Bereich – HDR-Modus
    Großer Dynamikbereich (10 Bit, 3-fach Belichtung) 120 dB WDR
    Gemessen gemäß IEC 62676-5 110 dB WDR
    Video-Streaming
    Videokomprimierung H.264 (MP); M-JPEG
    Streaming Mehrfache konfigurierbare Streams im H.264- und M-JPEG-Format, konfigurierbare Bildfrequenz und Bandbreite. Regions of Interest (RoI)
    Kamera-Verarbeitungslatenz <55 ms (max. Durchschnitt bei 1080p60)
    GOP-Struktur IP, IBP, IBBP
    Codierungsintervall 1 bis 50 [60] BPS
    Videoauflösung (H x V)
    1080p HD 1920 x 1080 (nur für 1080p-Version)
    Aufrechter Modus 1080p 1080 x 1920 (nur für 1080p-Version)
    1,3 MP (5:4) 1280 x 1024 (nur für 1080p-Version)
    720p HD 1280 x 720
    Aufrechter Modus 720p 720 x 1280
    D1 4:3 (beschnitten) 704 x 480
    480p SD Codierung: 704 x 480; Darstellung: 854 x 480
    432p SD 768 x 432
    288p SD 512 x 288
    240p SD Codierung: 352 x 240 Darstellung: 432 x 240
    144p SD 256 x 144
    Installation der Kamera
    Anwendungsvariante starlight-Modus (Standard)/HDR – erweiterter Dynamikbereich-Modus
    Basis-Bildfrequenz 25/30/50/60 BPS (PAL/NTSC für Analogausgang)
    Bild spiegeln Ein/Aus
    Bild spiegeln Ein/Aus
    Drehen 0° / 90° / 180° / 270°
    Kamera-LED Aktivieren/deaktivieren
    Analogausgang Aus, 4:3 Letterbox, 4:3 Crop, 16:9
    Positionierung Koordinaten/Montagehöhe
    Objektivassistent Autofokus, fernsteuerbarer Zoom
    Videofunktionen – Farbe
    Anpassbare Bildeinstellungen Kontrast, Sättigung, Helligkeit
    Weißabgleich 2500 bis 10.000 K, 4 automatische Modi (Basis, Standard, Natriumlampe, dominante Farbe), manueller Modus und Haltemodus
    Videofunktionen – ALC
    ALC-Pegel Verstellbar
    Sättigung Einstellbar von Höchstwert bis Durchschnitt
    Verschluss Automatischer elektronischer Verschluss (AES); Fester Verschluss (1/25[30] bis 1/15000) wählbar; Standardverschluss
    Tag/Nacht Auto (einstellbare Umschaltpunkte), Farbe, Schwarzweiß
    Videofunktionen – Verbesserung
    Schärfe Wählbare Erhöhung der Bildschärfe
    Gegenlichtkompensation Ein/Aus/Intelligent Auto Exposure (IAE)
    Kontrastverstärkung Ein/aus
    Signal-Rausch-Verhältnis >55 dB
    Rauschunterdrückung Intelligent Dynamic Noise Reduction mit separater zeitlicher und räumlicher Anpassung
    Intelligent Defog Intelligent Defog passt Parameter automatisch für beste Bilder bei nebligen Szenen an (umschaltbar)
    Video-Content-Analyse
    Analysetyp Intelligent Video Analytics
    Konfigurationen Stilles VCA/Profil 1/2/geplant/folgt Ereignis
    Alarmregeln (kombinierbar) Jedes Objekt Objekt in Feld Linienquerung Feld betreten/verlassen Herumlungern Route folgen Unbewegtes/entferntes Objekt Zählung Belegung Abschätzung der Mengendichte Zustandsänderung Ähnlichkeitssuche Flow und Counterflow
    Objektfilter Dauer Größe Seitenverhältnis Geschwindigkeit Richtung Farbe Objektklassen (4)
    Tracking-Modi Standard-Tracking (2D) 3D-Tracking 3D-Personen-Tracking Schiffs-Tracking Museumsmodus
    Kalibrierung/Geolocation Automatisch basierend auf Daten des Kreisel‑/Beschleunigungssensors und der Montagehöhe
    Manipulationserkennung Maskierbar
    Zusätzliche Funktionen
    Szenenmodi Neun Standardmodi, Planer
    Privatzonen Acht unabhängige Bereiche, vollständig programmierbar
    Video-Authentifizierung Aus / Wasserzeichen / MD5 / SHA-1 / SHA-256
    Bildeinblendungen Name; Logo; Zeit; Alarmmeldung
    Pixel-Zähler Wählbarer Bereich
    Kameradrehung Automatische Erfassung mit manueller Korrektur (90°)
    Lokaler Speicher
    Interner Arbeitsspeicher 60 s Voralarmaufzeichnung
    Speicherkartensteckplatz Unterstützt microSDHC-Karte bis zu 32 GB/microSDXC-Karte bis zu 2 TB. (Für HD-Aufzeichnungen werden Speicherkarten der Klasse 6 oder höher empfohlen.)
    Aufzeichnung Daueraufzeichnung, Ringaufzeichnung, Alarm-/Ereignis-/Zeitplan-Aufzeichnung
    Eingang/Ausgang
    Analoger Videoausgang CVBS (PAL/NTSC), 1 Vss, BNC, 75 Ohm (überspannungsgeschützt)
    Line-In-Audiosignal 10 kOhm typisch, max. 1 Vrms
    Line-Out-Audiosignal 1 Vrms; 1,5 kOhm, typisch
    Ansteuerungsspannung Alarmeingang (x2) +5 VDC bis +40 VDC (+3,3 VDC bei gleichstromgekoppeltem 22-kOhm-Pull-up-Widerstand)
    Alarmausgangsspannung 30 VAC oder +40 VDC max. 0,5 A Dauerbetrieb, 10 VA
    Ethernet RJ45
    Audio-Streaming
    Norm G.711, 8 kHz Abtastrate L16, 16 kHz Abtastrate AAC-LC, 48 Kbit/s bei 16 kHz Abtastrate AAC-LC, 80 Kbit/s bei 16 kHz Abtastrate
    Signal-Rausch-Verhältnis > 50 dB
    Audio-Streaming Vollduplex/Halbduplex
    Software
    Gerätesuche IP Helper
    Gerätekonfiguration Über Webbrowser oder Configuration Manager
    Firmware-Update Fernprogrammierbar
    Anzeigesoftware Webbrowser; Video Security Client; Video Security App; Bosch Video Management System; Bosch Video Client; oder Drittanbietersoftware
    Aktuelle Firmware und Software http://downloadstore.boschsecurity.com/
    Netzwerk
    Protokolle IPv4, IPv6, UDP, TCP, HTTP, HTTPS, RTP/RTCP, IGMP V2/V3, ICMP, ICMPv6, RTSP, FTP, Telnet, ARP, DHCP, APIPA (Auto-IP, link local address), NTP (SNTP), SNMP (V1, MIB-II), 802.1x, DNS, DNSv6, DDNS (DynDNS.org, selfHOST.de, no-ip.com), SMTP, iSCSI, UPnP (SSDP), DiffServ (QoS), LLDP, SOAP, Dropbox, CHAP, digest authentication
    Verschlüsselung TLS 1.2, SSL, DES, 3DES
    Ethernet 10/100 Base-T, automatische Erkennung, Halb-/Vollduplex
    Anschlussmöglichkeiten Auto-MDIX
    Interoperabilität ONVIF Profile S; GB/T 28181
    Optik
    Objektiv Automatisches Varifokal-SR-Objektiv (AVF) 3 bis 9 mm (IR-Korrektur) oder Automatisches Varifokal-SR-Objektiv (AVF) 10 bis 23 mm (IR-Korrektur)
    Objektivanschluss Auf der Platine montiert
    Einstellung Motorbetriebener Zoom/Fokus
    Blendensteuerung Automatische Blendensteuerung
    Betrachtungswinkel (3 bis 9 mm) Weitwinkel: 117° x 59° (H x V) Tele: 37° x 21° (H x V)
    Betrachtungswinkel (3 bis 9 mm)(4:3-Modus, nur 1080p-Modelle) Weitwinkel: 82° x 59° (H x V) Tele: 28° x 21° (H x V)
    Betrachtungswinkel (10 bis 23 mm) Weitwinkel: 32° x 18° (H x V) Tele: 14,4° x 8,1° (H x V)
    Betrachtungswinkel (10 bis 23 mm)(4:3-Modus, nur 1080p-Modelle) Weitwinkel: 24° x 18° (H x V) Tele: 11° x 8,1° (H x V)
    Mechanische Daten
    Abmessungen (T x H) 158 x 124 mm
    Gewicht 0,85 kg 1,28 kg mit SMB
    Befestigung Unterputz- oder Aufputzmontage
    Farbe Weißer (RAL 9010) Zierring mit schwarzem Inneneinsatz
    Einstellbereich Schwenkbereich 360°, Neigebereich 90°, Drehwinkel ±90°
    Dome-Kuppel Klares Polycarbonat mit kratzfester Beschichtung mit UV-Schutz
    Zierring Aluminium
    Umgebungsbedingungen
    Betriebstemperatur -30 °C bis +50 °C im Dauerbetrieb; -34 °C bis +74 °C gemäß NEMA TS 2-2003 (R2008), Abs. 2.1.5.1 unter Verwendung des Testprofils in Abb. 2.1
    Kaltstarttemperatur -20 °C
    Lagertemperatur -50 °C bis +70 °C
    Luftfeuchtigkeit (Betrieb) 5 % bis 93 % rel. LF
    Luftfeuchtigkeit (Lagerung) bis zu 98 % rel. LF
    Stoßschutz IK10
    Wasser-/Staubschutz IP66 und NEMA Typ 4X (mit entsprechenden Installationsnormen)

    Bilder

     
  • Zertifikate (2)
    Titel Typ Sprache
    UL PDF
    Declaration of Conformity PDF